Basketball Camps bei der BG Dorsten

Save the Date

Ostercamp 11-14.04.2023

Das Herbstcamp ist vorbei, wir freuen uns aber schon auf Ostern mit euch!

Das war unser Herbstcamp 2022 – Vier Tage Basketballspaß

Rund 30 TeilnehmerInnen verließen nach vier Tagen Herbstcamp voller Basketballtraining und Programm abseits des Feldes glücklich, zufrieden und erschöpft die KIA Baumann Arena. Auch in diesem Jahr fand unser Camp besten Anklang und die Kids im Alter von 6 bis 14 Jahren hatten eine Menge Spaß.

Während unsere TeilnehmerInnen an allen vier Tagen in der Halle an ihren Stärken und Schwächen mit dem orangenen Leder arbeiten konnten, warteten wie immer auch verschiedene Highlights außerhalb der KIA Baumann Arena auf unsere NachwuchsbasketballerInnen.

Täglich wurde allen Camperinnen und Campern Mineralwasser von der Stiftsquelle kostenlos zur Verfügung gestellt. Außerdem sorgte die Sparkasse Vest mit leckeren Äpfeln für die kleine Stärkung zwischendurch. Das Mittagessen durften unsere Kids wie immer bereits im Vorfeld auswählen und bekamen so einen abwechslungsreichen Speiseplan und frisches Mittagessen geboten. Am Nachmittag durfte natürlich der tägliche „Nachmittagssnack“ in Form von Muffins, Donuts und Berlinern nicht fehlen, denn so viel Training macht selbstverständlich hungrig und fordert eine Menge Energie.

Schon zur Tradition geworden ist der Besuch im Atlantis am Dienstagnachmittag. Dort durften unsere CamperInnen ins kühle Nass springen. Drei Stunden lang durften sich die Kinder beim Rutschen, Schwimmen und Tauchen austoben. Wir bedanken uns an dieser Stelle recht herzlich beim Atlantis Dorsten für die Unterstützung!

Am Mittwoch startete der längste Tag des Camps mit Wettbewerben. Jede Gruppe absolvierte verschiedene Challenges, um die Sieger auszuspielen. Am Nachmittag machten sich alle auf den Weg ins Central Kino Dorsten. Jede Camperin und jeder Camper hatte zuvor die Auswahl aus drei Filmen und konnte dann ihren/seinen Lieblingsfilm bei Nachos, Popcorn und Softgetränk genießen. Zurück in der Halle wartete auch schon das All-Star Game auf die von den Coaches nominierten Spielerinnen und Spieler. Hier trat Team Green – powered by ISKAY – gegen Team Orange – powered by Sparkasse Vest – an. Am Ende machte Team Orange mit einem knappen Vorsprung das Rennen und gewann das All-Star Game.

Am letzten Camptag wurde dann noch das traditionelle Camp-Abschluss-Turnier unter den Teilnehmerinnen und Teilnehmern ausgetragen, bevor das Camp mit der heißbegehrten Siegerehrung endete.

Damit niemand bei der Siegerehrung leer ausging, erhielt jede/r TeilnehmerIn eine Camp-Urkunde und eine bunt gemischte Tüte gefüllt mit den verschiedensten Kleinigkeiten, Süßigkeiten und einem Glückslos (Gewinn aus allen Losen: 1x kostenlose Teilnahme am Ostercamp 2023). Die wichtigsten Auszeichnungen gingen im Herbstcamp an Malik Attris (Rookie), Johanna Krude (MVP Girl) und Jan Ramosaj (MVP Boy). Außerdem wurde Paul Hekkert als jüngster Camper belohnt und geehrt.

Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen Sponsoren bedanken, die unsere Camps in diesem Umfang überhaupt möglich machen und uns immer wieder aufs Neue unterstützen. Wir danken ganz herzlich:

Bauunternehmung Fasselt sowie Fasselt Fachmarkt für Bauen und Heimwerken, Stiftsquelle, Tischlerei Thomas Görg, Sparkasse Vest, Heizung Sanitär Beck, Atlantis Dorsten, Futterhaus Dorsten, Vornbrock Garten- und Landschaftsbau, Planungsbüro Kemper, Autohaus Bellendorf, Landschaftsbau H. Schapdick, Haus und Garten Service gGmbH sowie ISKAY.

Außerdem bedanken wir uns bei unseren fleißigen und super engagierten Coaches: Fredrik Janzen, Hanna van der Heusen, Mark Kristen und Tom Bendisch, außerdem bei unseren 1. Herrenspielern für den Besuch und die spielerische Unterstützung beim All-Star Game sowie last but not least bei unseren Vorstandsmitgliedern Karin Kemper und Maike Sago, die so fleißig bei der Zubereitung und Ausgabe des Mittagessens zur Verfügung standen.

Vielen Dank an alle CamperInnen für dieses tolle Herbstcamp! Ihr ward großartig und es hat uns eine Menge Spaß gemacht mit Euch.

Wir freuen uns schon jetzt auf das Ostercamp 2023 und sagen: Save the date – 11.04. bis 14.04.23!

Camp News